Pellets

Rohstoff Holz
Holzpellets

Funktionsweise einer Pelletsheizung

Bei der Funktion und Bedienung einer Pelletsheizung gibt es kaum Unterschiede zu einer konventionellen Ölfeuerung. Pelletsheizungen funktionieren ebenfalls vollautomatisch, für die periodischen Servicearbeiten ist der Kaminfeger zuständig. Einzig die anfallende Asche muss drei- viermal im Jahr entsorgt werden, beispielsweise in den Garten als Dünger. Geliefert werden die Pellets per Lastwagen, die mit einer Einblasvorrichtung ausgerüstet sind. Das Heizmaterial wird direkt ins Silo transportiert. Der Platzbedarf für das Silo entspricht dem Raum für einen Öltank üblicher Grösse. Auch der Bestellintervall entspricht demjenigen von Heizöl: Mit dem Vorrat einer Lieferung kann einen ganzen Winter durchgeheizt werden.

Pellets plus Solar 

Ökologisch komplett macht die Sache ein Solarkollektor zur Warmwasserbereitung oder heizungsunterstützend!

Nähere Angeben finden Sie unter Solar/Photovoltaik

Quelle: Ökofen

Der Einbau von Pelletheizungen und Solaranlagen wird in Deutschland staatlich gefördert.

 

 

Förderung Pelletsheizung, hier klicken!

Bürozeiten

Mo. - Fr.  

09:00  - 12:00 Uhr

 

 

Tel. 07262/91550

Fax 07262/915532

 

Gewerbestr. 2/2

(hinter der Waschstraße)

 

75031 Eppingen

 

eric.foerster@t-online.de

City Card - wir sind dabei - sammeln Sie auch bei uns Punkte!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Eric Förster